Loading...
Wann
26. Februar 2019
Ab 13:00 Uhr
Wo
Hamburg, Germany
Bucerius Law School

Communitys

neue Chancen für Entwicklung und Vermarktung


Am 26. Februar 2019 kehrt die Hamburg Games Conference zurück, das diesjährige Thema der Veranstaltung ist „Communitys – neue Chancen für Entwicklung und Vermarktung“.

In Zeiten von zunehmender Digitalisierung, Communitys und Influencern verändern sich auch Marketing-Strategien. Auf der Tagung diskutieren PR- und Veranstaltungsprofis Strategien und Handlungsmöglichkeiten für Unternehmen. Wie kann der kreative Output, den Communities produzieren, zugänglich gemacht werden? Was sind Best-Practice-Modelle für Veranstaltungen und wie können Communities mit einbezogen werden?

Auf der Hamburg Games Conference diskutieren Transmedia-Experten und Expertinnen die mediale Zukunft, präsentieren Business-Cases und zeigen, wie der Einbezug von Communities wirtschaftlich erfolgreich umgesetzt werden kann.

Die Hamburg Games Conference ist ein interdisziplinärer Kongress der Computerspiele-Industrie. Sie rückt unter wechselnden thematischen Schwerpunkten die verschiedenen Facetten der Games-Branche in den Fokus und zeigt die Potenziale zur Zusammenarbeit mit anderen Medien- und Entertainment-Branchen auf. Die Veranstaltung wird von der Medienrechtskanzlei GRAEF Rechtsanwälte in Zusammenarbeit mit Super Crowd Entertainment veranstaltet. Durch das Programm führen Dr. Christian Rauda und Tino Hahn.

Fotos 2019


Unsere Speaker


Program Plan


Begrüßung

  13:00
Benedikt Landgrebe, stv. Geschäftsführer Bucerius Law School Tim Angerer, Leiter Amt Medien, Freie und Hansestadt Hamburg Egbert Rühl, Geschäftsführer Hamburg Kreativ Gesellschaft Dr. Jan Asmus, Leiter Finanzen und Verwaltung Filmförderung Hamburg / Schleswig-Holstein Dr. Ralph Oliver Graef, LL.M., Managing Partner GRAEF Rechtsanwälte     Durch das Programm führt Dr. Christian Rauda, GRAEF Rechtsanwälte

5 Dinge, die Niantic von Augmented-Reality-Games über Community Building gelernt hat

13:20 / 30 Minuten
  
Wer ein Genre erfindet, muss sich ganz neuen Herausforderungen stellen. So auch Niantic bei seinen Echtwelt-Erlebnissen für Smartphones. Denn Spiele wie Ingress Prime und Pokémon GO wecken nicht nur die Abenteuerlust, sondern fördern auch soziale Interaktion. In diesem Talk erzählt Dominik Schönleben kurz die Geschichte von Niantic aus der Perspektive des Community-Buildings. Und geht darauf […]
Valeria Richter
Valeria Richter

Why? What? How? The Audience Design approach to connecting content with its potential audience.

  14:00 / 30 Minuten
Late comers to the game. Audience Design as a bridge for films to find communities. A talk by Valeria Richter who works internationally and writes, develops, coaches and consults in the areas of feature film, TV series, workshop innovation, audience design, pitching and script development. She consults for various funds, festivals and film institutes in the […]

So nutzen Event-Profis Communities für ihr Marketing

  14:40 / 30 Minuten
Wie betreiben die Frankfurter Buchmesse, die gamescom und die Berlin Games Week Marketing und wie binden sie die Communitys effektiv in ihre Veranstaltungen ein? Was können Spieleentwickler und Publisher hiervon lernen? Die Antworten auf diese Fragen gibt es beim Panel während mit Jens Kosche (Vorstandsmitglied game – Verband der deutschen Games-Branche & CEO von Electronic […]

Pause und Showcase

  15:20
Hamburgs Gamesbranche zeigt was sie kann; Start Ups zeigen ihre Produktionen. Mit dabei: Mooneye Studios, AudioBOUTIQUE, Team Toxic/Wild Woods (HAW Hamburg), Out Of Place (HAW Hamburg), MAG Erfurt, VR Nerds, Hamburg Indie Treff

So geht gutes Game-Marketing im Zeitalter von Influencern, Communitys und Digitalisierung

  16:00 / 30 Minuten
Franziska Lehnert (Head of Communications Bethesda), Lina Berehi (Marketing-Manager THQ Nordic) und Steffen Grziwa (Head of Marketing & PR Rocket Beans) geben ihre Learnings weiter, wenn es um die besonderen Herausforderungen und Chancen geht, die gut gemachtes Influencer-Marketing und Community-Aufbau mit sich bringen.

Communities aufbauen und weiterentwickeln

16:40 / 30 Minuten
Jendrik Posche (Creative Director bei Game House) widmet sich einem der anspruchsvollsten Themen beim Community-Management: Wie baut man eine Community nicht nur auf, sondern sorgt auch dafür, dass sie einem Produkt über die oftmals mehrere Jahre laufende Entwicklung die Treue hält? Und auch bei Richtungsänderungen innerhalb der Produktentwicklung nicht frustriert abspringt? Posche kann dabei nicht […]

Kreativen Input der Community für sich nutzen

  17:20 / 30 Minuten
Ohne Community geht es nicht, das weiß jeder YouTuber. Wie PietSmiet ihre Zuschauerschaft aber nicht nur unterhält, sondern deren kreativen Input auch für Projekte nutzt, erzählt Mikkel Robrahn.

Networking und Buffet

  18:00
Mehr Infos folgen bald.

Game City Treff powered by Innogames

  18:30
Ab 18:30 findet der erste Game City Treff des neuen Jahres auf der Hamburg Games Conference statt.  Auf Eventbrite findet ihr diemit dem vollem Programm. Besucher der Konferenz sind automatisch registriert.

12 Minutes

  19:12
Dr. Jan Asmus, Leiter Finanzen und Verwaltung Filmförderung Hamburg / Schleswig-Holstein „Gamesförderung in Deutschland – ein Plädoyer“ Joachim Bornemann, Geschäftsführer Garlic Games Media „Tipps und Tricks bei Förderanträgen“  

Anmeldung

Sichern Sie sich hier ihr Ticket für die Hamburg Games Conference


What Theme Say

Read what the previous attendees had to say !


Anfahrt

Brucerius Law School im Herzen von Hamburg


Schreiben Sie uns


valentina@super-crowd.com
Valentina Birke - Head of Programm
+49 40 22 656 474